Untersuchungen en masse

Seit unserem ersten Skype-Telefonat mit der Klinik (Institut Marques) Anfang Januar bekamen wir regelmäßige Untersuchungsaufträge, die mit unseren hiesigen Haus- und Frauenärzten* zu erledigen waren. Selbstverständlich hätten wir für all diese Untersuchungen auch nach Spanien fliegen können, aber der Kosten- und Zeitaufwand wäre deutlich höher gewesen. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Erste Daten für die Klinik

Nun wird es ernst. Wir haben uns fest für das Institut Marques in Barcelona entschieden, um dort nach der ROPA-Technik schwanger zu werden. Jetzt geht es an das zeitliche und finanzielle Planen, sowie ums Besorgen der benötigten medizinischen Daten, die die Ärzte des Instituts schon vor der Erstvisite brauchen. Weiterlesen