Semestrar i Sverige

Wir sind erholt aus dem Urlaub in Schweden zurück. Dort konnten wir endlich abschalten, ausschlafen und nichts tun. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Es geht voran…

Kaum zu glauben, aber ich (K.) bin auf dem Weg nach Barcelona zum Transfer! Wie kam es dazu? Nachdem unsere Ärztin und die Genetikabteilung (durch die Blume) grünes Licht gegeben haben, dass das Risiko eines Gendefekts bei unseren Embryonen vernachlässigbar ist, haben wir uns entschieden, es zum nächstmöglichen Zeitpunkt wieder zu versuchen. Weiterlesen

Warten und mal wieder was Neues

Als wir kurz vor dem letzten Zyklusstart immer noch nichts von der Klinik gehört hatten, dachten wir, wir schreiben mal eine Email direkt an unseren Arzt (für alle die nicht (mehr) auf dem Laufenden sind: zu unserer allgemeinen Situation siehe hier und zur „speziellen“ Kommunikationsstruktur unserer Klinik siehe hier). Weiterlesen