Nr. 12* lebt :-D

Unser kleines Menschlein ist knapp 5 mm groß und sein Herzchen schlägt auf dem Ultraschall sichtbar 😀

erstes Bild von unserem kleinen Menschlein
erstes Bild von unserem kleinen Menschlein

Wir sind sooooooo erleichtert! Und glücklich! Und es ist ein absolutes Wunder, dass so ein kleines Wesen schon ein (noch viel winzigeres) schlagendes Herzchen hat 🙂

Die Blutung stammt von einem Hämatom, was aber zum großen Glück unterhalb der Fruchtblase liegt und deshalb ungehindert abbluten kann. Ungewöhnlich sei das Ganze auch nicht, nur woher das Hämatom stammt, ist nicht zu erklären. Das viele Blut ist trotzdem beängstigend und zeigt wie fragil doch alles noch ist. Aber jetzt genießen wir erstmal das Glück und glauben an ein happy end.

*: Unser kleines Menschlein ist aus M.s Eizelle Nr. 12 entstanden, weshalb wir es auch manchmal Nr. 12 nennen. Lustigerweise hat nämlich M. beim Fußball auch die Rückennummer 12 😉

Advertisements

8 Gedanken zu “Nr. 12* lebt :-D

  1. Bin ich erleichtert. Es bewahrheitet sich immer wieder, Blutungen müssen nicht das Ende sein, sorgen aber für gehörig Nervenkitzel. Und das kann man einfach nicht gebrauchen. Ich wünsche euch weiterhin alles Gute. Musst du dich schonen? Ich habe damals bei meinen Blutungen Bryophillum und Magnesium bekommen, das soll die Gebärmutter beruhigen.

    Gefällt mir

    • Dankeschön! Das stimmt, auf den Nervenkitzel hätten wir gerne verzichtet. Aber mit dem Ultraschall heute war das auch ganz schnell wieder vergessen. 🙂
      Ich soll mich ein bisschen schonen die nächsten Tage, nicht schwer heben und so. Aber damit kann ich ganz gut leben 😉

      Gefällt mir

  2. Wow! Welch eine Erleichterung! Aber nimm den Hinweis, dass du dich schonen musst, sehr ernst. Meine Frau hatte auch so ein Hämatom und musste fast drei Wochen liegen (war sicher an einer ungünstigeren Stelle als bei dir). Eine Freundin von uns hatte dasselbe Problem und den Hinweis nicht ernst genommen und hatte leider kein Happy-End. Also lass dich von M. verwöhnen und erhole dich. Vielleicht ist auch eine Krankschreibung sinnvoll?

    Gefällt mir

    • Klar, wir nehmen das auf jeden Fall ernst. Hab die nächsten Tage sowieso frei, und die Hausrenovierungsarbeiten sind auch erstmal gecancelt für mich. Nächste Woche sehen wir dann ja schon, ob noch weitere Schonung notwendig ist.

      Gefällt mir

Wenn du einen Kommentar schreibst, erklärst du dich einverstanden mit: https://mamamamakind.wordpress.com/datenschutzerklaerung/

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.