Here we go again

Dieser Beitrag ist eine Zusammenfassung des bisherigen Ablaufs der Vorbereitung unseres zweiten Kryotransfers.

Wir hofften, dass K.s erster Zyklustag pünktlich kommen würde, weil dann das Zeitfenster für den Transfer mitten in unserem Urlaub liegen würde. Die Biologie hat auch gut mitgespielt, sodass für Voruntersuchung hier beim Frauenarzt und Aufenthalt in Barcelona keine zusätzlichen Urlaubstage notwendig waren. Am ersten Zyklustag ging es also wieder los mit Estradiol-Pflastern, die jeden dritten Tag gewechselt werden sollen und die uns jetzt hoffentlich eine Weile begleiten werden. Diesmal halten sie irgendwie besser als beim letzten Versuch, vielleicht wegen des nicht so heißen Wetters.

Leider hatte K.s Frauenärztin an dem Tag, an dem das Endometrium per Ultraschall gemessen werden musste, ebenfalls Urlaub, sodass K. zu einem anderen Frauenarzt gehen musste. Das war aber kein Problem, der Arzt war sehr nett und wirkte kompetent. Die Untersuchung war schnell erledigt und die Gebärmutterschleimhaut mit 7,1mm schon ausreichend aufgebaut. Danach musste K. mit der Einnahme von Progesteron beginnen, um die Gebärmutter wieder auf den zum Blastozysten passenden Stand zu bringen. Die Einnahme des Progesterons hat K. diesmal oral versucht. Unser Arzt sagte, dass dann stärkere Nebenwirkungen auftreten können, bisher ist davon aber nichts zu spüren. Und es ist deutlich angenehmer, unterwegs zu einer bestimmten Zeit eine Kapsel zu schlucken als diese vaginal einzunehmen.

Jetzt geht es also los nach Barcelona. Wir haben ein gutes Gefühl, und K. fühlt sich fit und gesund. Für die Zeit nach dem Transfer bis zum Schwangerschaftstest haben wir auch schon vorgesorgt und viele schöne Dinge wie Besuche bei Freunden geplant. Das lenkt uns hoffentlich ein bisschen ab und lässt die Zeit schnell vergehen, bis wir dann hoffentlich unser dickes Positiv bekommen 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Here we go again

Wenn du einen Kommentar schreibst, erklärst du dich einverstanden mit: https://mamamamakind.wordpress.com/datenschutzerklaerung/

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.